Romantischer Luxus im historischen Reetdachhaus im Ortsteil Böhl

Kurzinformationen:

Heizungsart: Zentralheizung

Energieträger: Heizöl

Energieausweis: Ist laut Gesetz bei diesem Objekt nicht notwendig

Baujahr Wärmeerzeuger: 2008

Größe: ca. 260 m²

Grundstück: ca. 7.780 m²

Das Reetdachhaus wurde ca. 1700 erstmals erwähnt und steht heute auf einem ca.7.780m² großen Grundstück. Über eine private Auffahrt mit elektrischer Toranlage

erreichen Sie das typisch friesische Langhaus, welches über einen abgeschrägten Giebel verfügt, die es nur noch sehr selten auf Eiderstedt gibt.

Das äußerst eindrucksvolle Anwesen wurde in den Jahren 2007/2008 komplett entkernt, der Boden ausgehoben, neue Fundamente unter die alten Mauern gesetzt und eine isolierte Bodenplatte eingesetzt. Die alten Außenmauern sind nur Verblendung, zwischen den alten Mauern und der neuen Innenmauer wurde Isolierung eingebracht. Alle Dachbalken und Sparren wurden ersetzt.

Unter dem Reet befindet sich eine feuerfeste Beschichtung, so dass bei einem Brand der Innenraum möglichst unbeschädigt bleibt. Unter der feuerfesten Abdeckung sind dann zwei diffundierende Folien, zwischen denen Isolation eingeblasen wurde.

Im Jahr 2012 hat ein erneuter Umbau stattgefunden, ein Saunabereich ist entstanden sowie das dazugehörige Dachgeschoss mit neuem Reetdach.

Auch der ehemalige Schafstall wurde vor einigen Jahren komplett saniert. Die äußere Holzwand und das Dach wurden entfernt und Balken, Träger und Stützen ersetzt. Der Boden und das Dach wurden isoliert.

Das Liebhaberstück ist genau das Richtige für Menschen, die die Ruhe der Eiderstedter Landschaft genießen wollen. Die Großzügigkeit des Grundstücks und die Nähe zu Meer und Strand sorgen für pure Lebensqualität.

  • 300 Jahre altes typisches Langhaus unter Reet
  • 2013/2014 innen kernsaniert
  • Reetdach von 2007/2008
  • Großzügiger Wohn- und Essbereich
  • offene voll ausgestattete Einbauküche mit Abstellraum
  • 3 Schlafräume mit TV-Anschluss
  • 3 Duschbäder
  • 1 Gäste-WC
  • Kaminofen
  • Parkett
  • Empore mit Fernsehecke
  • Sauna mit Ruhezone
  • Hauswirtschaftsraum
  • Typische Sprossenfenster inkl. Insektenschutzgitter
  • Heizungsraum mit Ölzentralheizung
  • Elektrische Toreinfahrt plus manueller Pforte

Bitte haben Sie dafür Verständniss, dass wir einen Kapitalnachweis benötigen. Danach können wir eine Besichtigung durchführen und Objektinformationen an Sie aushändigen.