Historisches Reetdachhaus in Traumidylle in Westerhever

Lage:

Das Reetdachhaus liegt in absolut ruhiger Lage auf der nördlichen Halbinsel Eiderstedt. Westerhever bekannt durch den „Westerhever Leuchtturm“ befindet sich mitten im Weltkulturerbe "Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer" mit seiner vielfältigen Flora und Fauna. Im Herbst, werden die Salzwiesen am Leuchtturm wieder von den ersten Nonnen- und Ringelgänsen bevölkert - ein Naturschauspiel der besonderen Art. St.Peter-Ording und Umgebung lädt zu den verschiedensten Freizeitaktivitäten ein und ist bundesweit bei den Touristen sehr beliebt.

Kurzinformationen:

Heizungsart: Nachtspeicherheizung

Energieträger: Strom

Energieausweis: Verbrauchsausweis

Endenergiebedarf: 91,8 kWh/(m²*a)

Gesamtgröße: ca. 160 m²

Grundstück: ca. 12000 m²

Gebäude/Grundstück:

Das Reetdachhaus wurde 1763 erstmals erwähnt und steht heute auf einem ca. 1,2ha großen Grundstück.

Mit gemütlichen Sitzecken, altem Baumbestand und Blumenrabatten bietet das Grundstück viele Plätze zum Verweilen und auch zur Freizeitgestaltung genügend Freiraum.

Das Reetdachhaus verfügt über eine Größe von ca. 160m² und ist aufgeteilt in zwei Wohneinheiten und wurde Anfang der 80iger Jahre kernsaniert.

Die Eigentümerwohnung verfügt über eine gemütliche Wohnküche mit angrenzender Speisekammer, ein Wohnraum, zwei Schlafräume, ein Duschbad, ein Gäste-WC und dem Eingangsbereich. Vom hinteren Flur führt eine Tür nach draußen.

Das Gästeappartement besitzt einen eigenen Eingang und ist aufgeteilt über zwei Etagen.

Im Obergeschoss befindet sich der großzügige Wohnbereich mit offener Einbauküche und Essplatz, das Duschbad und eine Schlafnische für die Kinder.

Das Dachgeschoss wird durch die Gaubenfenster angenehm hell belichtet und man hat einen herrlichen Blick über die Wiesen bis hin zum Westerhever Leuchtturm.

Das Schlafzimmer befindet sich im Erdgeschoss.

Sonstiges:

Die sichtbare Balkenlage, die alten Türen und die typische „Klöntür“ spiegeln den Charme des historischen Friesenhauses wieder und die urige Atmosphäre dieses Hauses ist in allen Räumen erlebbar.

Die Fußböden sind mit Fliesen, Teppich und Holzdielen ausgestattet.

Es ist ein Telefonanschluss vorhanden sowie eine Satellitenanlage.

Das Gebäude wird über eine 4 Kammer-Klärgrube mit einem vollbiologischen Nachklärsystem entsorgt.

Das Nebengebäude bietet Platz für zwei PKW und Fahrräder und weiteren Abstellmöglichkeiten.

Die Grundrisse sind nicht maßstabsgerecht, sondern dienen nur zur Orientierung